Donnerstag, 16. März 2017

Sooooooooooo schön ........


........ war das Wetter heute. Ich habe die restlichen Beetflächen gesäubert und mich dann an den schon blühenden Pflanzen erfreut.
Die Bienen waren schon fleißig und freuten sich auch über die offenen Blüten.



Die Krokusfläche wird von Jahr zu Jahr größer.



Bald wird es hier gelb blühen.


Die Taglilien drängen mit Macht aus der Erde.


Rhabarber


Die Lenzrosen blühen jetzt auch auf.



Ich liebe diese Krokusbilder

Es ist so schwer, Bienen zu knipsen. Sie sind sehr schnell.






Mein Rotkehlchenfreund ist so zutraulich.

* ♥ *

Kommentare:

  1. Wunderschöne Frühlingsbilder aus dem Garten - und der Rhababer ist neben den Krokussen bei mir auch schon zu sehen :).

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Margrit, sind Deine Krokusse.
    Und die Lenzrose kommt mir bekannt vor, wächst auch in meinem Garten, gleich zweimal, weil ich sie so schön finde. Bei mir sind die Schneeglöckchen und Märzenbecher so ziemlich verblüht. Dafür blühen die ersten Osterglocken.
    Einen schönen Abend wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margrit,
    deine Krokusse sind eine Pracht. Ein paar Narzissen blühen hier schon ;-))). Niedlich ist dein gefiederter Freund.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margrit, das sind herrliche Frühlingsbilder. Deine Krokusse sind eine Wucht. So viele??!! Da könnte man richtig neidisch werden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margrit,
    wunderbare Frühlingsbilder und deine Krokusse sehen prächtig aus - in dieser Fülle und die Farbe .... traumhaft.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wow, liebe Margrit!
    Deine Krokusse haben sich ja herrlich bei dir ausgebreitet!
    Das sieht so zauberhaft aus :-)
    Liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,
    ich war schon länger nicht hier....es hat sich ja einiges getan bei mir und ich muss leider erstmal wieder einen neuen Garten anlegen. Bienen lassen sich wirklich schwer fotografieren. Ich bin immer so glücklich, wenn es mal gelingt...Lenzrosen und Krokusse lieben sie sehr. Daran sieht man, wie wichtig es ist, Frühjahrsblüher im Garten zu haben. Die Elfenkrokusse sehen ja traumhaft aus bei dir....:-)
    So einen Rotkehlchenfreund hätte ich auch gerne.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.