Translate

Freitag, 24. Februar 2017

Brügge #2


Hier geht es weiter mit dem Blick aus dem Frühstücksraum unseres Hotels.



Nach dem Frühstück machten wir uns auf, die Stadt weiter zu erkunden.
Viele Menschen waren schon in Booten unterwegs.


Am Dijver sollte eigentlich ein Flohmarkt stattfinden. 
Aber leider gab es dort nur sehr wenige Stände.


Die Liebfrauenkirche
Onze Lieve Vrouw




Von innen konnten wir uns die Kirche allerdings nicht ansehen, 
da gerade ein Gottesdienst - es war Sonntag - stattfand.



Sint - Janshospitaal




Hier das Sint-Janshospitaal vom Wasser aus.


Ein Schaufensterbummel macht dort viel mehr Spaß als hier, 
weil es einfach schöne Dinge gibt. 


Sehen die nicht lecker aus?


Zwischendurch sah man auch mal eine Kutsche durch die Straßen fahren.





* ♥ *

Kommentare:

  1. Hallo Margrit,
    danke für deine schönen Eindrücke über Brügge...auch die Fortsetzung macht Lust auf einen Trip dorthin.
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße,
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margrit,
    das ist ja eine wunderschöne Stadt.
    Herrlich so viel Wasser und so viel Grün.
    ganz viele liebe Sonntagsabendgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.