Montag, 16. Januar 2017

Ich hatte Besuch


Vorhin war eins der Eichhörnchen wieder da. Wie jeden Tag. Neulich habe ich mal zwei gleichzeitig gesehen, aber meistens ist nur eins zur Zeit da. Es sitzt dann dick und breit im Vogelfutterhäuschen und die Vögel warten in gebührender Entfernung, bis es satt ist. Da ich das weiß und auch weiß, dass das Eichhörnchen auch Hunger hat, wird die Schüssel immer entsprechend gefüllt. Ich freue mich ja, wenn es kommt. Vorhin saß es unter dem Futterhaus und fand offenbar noch eine Menge.
Und ich stand hinter der Tür und knipste. Wenn man sich gaaaaaaaaaanz langsam bewegt, bleibt es auch sitzen. Nur schnelle Bewegungen bemerkt es und dann ist es auch ganz schnell weg.















Übrigens, die Blumenzwiebeln, die ich neulich hereingeholt hatte, blühen zum Teil schon.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Liebe Margrit,
    von diesem süßen Eichhörnchen hast du super schöne Aufnahmen gemacht. Zu putzig.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Das, liebe Margrit, sind ganz zauberhafte Fotos, die ich stundenlang mit Freude betrachten könnte. Ja, so ein dunkles Eichhörnchen huscht auch ab und zu durch meinen Garten bzw. klettert auf die Weymouthskiefer. Wahrscheinlich bin ich zu hektisch oder das Eichhörnchen ist zu schnell. Mir ist noch kein Foto gelungen. Gestern fotografierte ich ein Amselweibchen durch die Scheibe.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Aufnahmen!
    Wir haben auch oft Eichhörnchen zu Besuch im Garten (wir haben zwei große Nussbäume), aber die mögen es irgendwie gar nicht, fotografiert zu werden ....
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margrit,
    hach, was sind das tolle Aufnahmen von deinem Garten-Besucher!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margrit,
    wunderbare Aufnahmen sind dir da gelungen...da fällt mir gerade auf, unser Eichhörnchen habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.