Freitag, 7. Oktober 2016

Chelsea Market/NY


Chelsea Market in einer ehemaligen Keksfabrik, in der die Oreokekse erfunden wurden, ist sehenswert. Man findet hier verschiedenste Geschäfte und Spezialitäten.


Gleich zu Beginn hätte ich hier auch eine deutsche Wurst essen können.


Oder Pralinen und Torten


Das Ganze hat viel Flair.
Es ist ein Vergnügen, hier einfach nur zu gucken.


Es spielte eine Band. Es war Freitagabend.


Hier ist eine, wie ich finde, gelungene Übersicht über das, was man hier findet.


Man kann noch viel von der Fabrik erkennen.


Sogar Pflanzen gibt es hier.







Im hinteren Teil gibt es den Indoor Flohmarkt "Artist &Fleas"
Der Basar ist Verkaufspunkt für junge Designer, Künstler und Handwerker.


Ein MUSS für jeden New York Besucher.
Einen ähnliches Konzept gibt es auch in Hamburg: die Rindermarkthalle. Allerdings kleiner.

* ♥ *

Kommentare:

  1. Alles, was das Herz begehrt, liebe Margrit, und noch viel mehr. So etwas gibt es wohl nur in Amerika! Der Wegweiser ist der Hammer. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Durch diese Fabrik-Welt wäre ich auch gerne geschlendert.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margrit,
    ähem ich muss gestehen, die Oreo-Kekse können sie getrost behalten. Mit denen kann ich mich einfach nicht anfreunden (lach). Allerdings finde ich die neue Nutzung der Fabrik-Halle einfach nur klasse. Falls ich in diesem Leben noch einmal nach NY komme, muss ich da unbedingt hin. Danke für den tollen Tipp.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ursula, ich mag die Kekse auch nicht. :)

      Löschen
  3. Das ist ja cool! So eine Halle muss man einfach besuchen, da gebe ich Dir Recht. Bei uns gibt es so etwas nicht. Auch nicht in kleiner Form.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Einblick - das ist genau nach meinem Geschmack!

    Ich wusste auch gar nicht, dass da die Oreo-Kekse erfunden wurden. Ich für den nächsten Besuch (wer weiß ob und wann...) vorgemerkt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.