Dienstag, 10. Mai 2016

Ein bisschen ausprobiert ............


.......... habe ich das Doodeln.
Ja, was ist denn das, wird der eine oder andere fragen.

Hier ist ein ziemlich langer Artikel darüber. Wer mag, kann es sich ja mal durchlesen.


Meine Werke sind nicht schön, aber selten. :)

Ich habe einfach vor mich hin gekritzelt. Und ich finde, es ist entspannend.



Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

Versucht es doch auch mal.

* ♥ *

Kommentare:

  1. So schön wie es auch aussieht, für sowas hätte ich keine Geduld. Überhaupt mag ich nicht gerne malen, darum gibt es in meinem Fundus auch fast keine Stempel die zum ausmalen sind. Zur zeit bin ich eh lieber im Garten, ist ja auch kein Wunder bei dem herrlichen Wetter :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Siehste, wieder was, was ich mit den Lütten machen kann. Das könnte ja sogar ich!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Da ich das Doodeln noch nie gehört habe, musste ich gleich mal deinem Link folgen. Ist ja interessant, was du schönes draus gemacht hast...:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Deine Doodelwerke gefallen mir sehr!
    Ich will das auch mal probieren. Das ist bestimmt herrlich entspannend
    und es enstehen wirklich hübsche und dekorative Muster :-)
    Liebe Pfingstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  5. Früher waren bei mir immer die Telefon-Notizen vollgedoodelt. Ich wusste nur nicht, dass ich nicht kritzle sondern doodle.
    Heute bewundere ich oft die tollen Werke auf Pinterest. Da kann ich mich in einer ganzen Doodle-Welt verlieren.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.