Dienstag, 23. Februar 2016

Noch mehr Socken


In Ermangelung eines größeren Projektes stricke ich eben wieder Socken.
Man kann sie überallhin mitnehmen und sie gehen schnell.
Selbst Größe 46 für den Schwiegerfreund habe ich in Angriff genommen. Die großen Größen schrecken mich jetzt auch nicht mehr.



Inzwischen habe ich auch endlich einen Weg gefunden, 
dass am Spickel keine Löcher entstehen. Das fand ich nämlich immer so hässlich.
Nachtrag: Ich vermeide die Löcher, indem ich vom Spannteil drei Maschen für etwa zehn Runden auf die Fersenmaschennadeln nehme. Der Nadelübergang, der ja immer etwas lockerer ist, ist dann an anderer Stelle. Diese paar Maschen stricke ich immer sehr fest.
 Das klappt ganz gut.


Am Liebsten nehme ich mittlerweile das Sockengarn von Pro Lana. Es hat einen kleinen Elastikanteil und lässt sich wunderbar verstricken.
Oben aus der Serie Herbstträume, unten Tannheim 2.


Diese sind aus der Serie Tannheim 3
Und die nächsten Socken sind auf den Nadeln.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Oh, diese Löcher. Ich kämpfe immer noch damit.Verrätst du mir, wie du sie vermeidest?
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margrit,
    tolle Socken hast du gestrickt. Die Wolle gefällt mir auch. Ich mag ja Blau ;-))). Die Ferse sieht perfekt aus. Bei mir hat sich die Herzchenferse als Lieblingsferse inzwischen etabliert (lach). So hat jeder seine Favoriten.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Klar, sie gehen seeehr schnell - wenn man es kann! Toll sehen sie aus.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margrit,
    danke für den Tipp mit den Löchern. Ich stricke auch gerade Socken und werde ihn anwenden.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Die Wolle gefällt mir sehr gut...da bekommt man ja gleich Lust aufs Nachstricken bei den tollen Farben. Die Wolle kenne ich nicht...wahrscheinlich behält die Socke dann auch sehr gut die Form.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Oha, da warst du ja fleißig. Ich hab aucheinen Trick ausprobiert, damit am Spickel keine Löcher entstehen, aber das kann ich jetzt gar nicht so schreiben, muss mal beim Stricken gucken, wie das geht.
    Ich war auch sockenfleißig, muss sie mal aufs Foto bannen.
    Schicke socken - vor allem auch die letzten mit dem schönen Muster.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.