Freitag, 8. Januar 2016

Wernigerode


Im Oktober waren wir ja für ein paar Tage in Quedlinburg 
und von dort aus besuchten wir für einen Nachmittag Wernigerode.
Auch ein sehenswertes Städtchen mit vielen schönen Fachwerkhäusern.
Wir parkten auf einem großen Parkplatz nahe der Innenstadt 
und gingen dann Richtung Marktplatz.


Die "alte Dame" ruhte sich etwas aus.




Auf dem Marktplatz fand an dem Tag ein Wochenmarkt statt, so dass ich das Rathaus nicht so fotografieren konnte, wie ich es gerne getan hätte. Aber man sieht auch so, dass es sehr schön ist.




Etwas abseits fanden wir das kleinste Haus der Stadt.
Mein Mann würde sich wahrscheinlich beim Rein- und Rausgehen jedes Mal den Kopf stoßen.
Man kann das Haus auch besichtigen, aber wir kamen zu spät.



Die Häuser rund um das kleinste Haus sind richtig schnuckelig. Allerdings auch sehr alt



Sieht das nicht schön aus? So richtig idyllisch.



Wir machten einen schönen Spaziergang durch die Straßen, bevor wir zum Schloss hochfuhren. Aber davon berichte ich nächstes Mal.


Hier sind wir wieder am Rathaus.


Hier stehen ganze Straßen voll mit diesen sehenswerten Häusern.



* ♥ *

Kommentare:

  1. Liebe Margrit,
    Wernigerode ist ein wunderschönes Städtchen. Ich war schon mehrmals dort und die Häuserkulisse begeistert mich immer wieder. Das kleinste Häuschen haben wir allerdings noch nicht entdeckt. Ein Grund mehr, um das bezaubernde Städtchen noch einmal zu besuchen :-).
    Danke für die schönen Erinnerungen.
    Liebe Grüße
    und hab einen guten Start ins Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margrit,
    was für ein bezauberndes Städtchen. Vielen Dank für den Spaziergang durch Wernigerode. Es hat mir sehr gefallen.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Reisebericht, liebe Margrit; er erinnert mich an unsere Harzreise vor bald 5 Jahren. In Wernigerode waren wirallerdings nicht; ich merke jetzt an deinem schönen Bericht, was wir versäumt haben.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Vor dem Rathaus in Wernigerode stand ich auch schon, allerdings war da kein Markt und wir hatten freie Sicht! Das ist aber auch wirklich ein schönes Städtchen, nur ob ich in einer dieser Gassen wohnen wollte? Hm, ich weiß nicht.......

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den wunderbaren Spaziergang...ich kenne Wernigerode nur bei Schnee und Regen und dennoch fand ich es total schön...das Rathaus ist schon ein Schmuckstück.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Also nach Wernigerode muss ich unbedingt noch...da war ich nämlich noch nicht...Scheint es sehr schönes Städtchen zu sein...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Wir waren per Motorrad ein paar Freunden im vergangenen Sommer im Harz, u.a. auch in Werningerode. Und wie du sage ich auch: eine ganz wunderbare Stadt, die einen besonderen Charme versprüht.
    LG GUdi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margrit,
    Du hast uns sehr schöne Fotos aus Wernigerode mitgebracht. Ich war zwar schon zwei-dreimal dort, kann mich aber gar nicht mehr genau erinnern. Das kleinste Haus habe ich mit Sicherheit noch nicht gesehen. Ich denke, dem wunderbaren Städtchen sollten wir nochmals einen Besuch abstatten. Danke fürs Zeigen!
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margrit,ich hätte nicht geglaubt, dass dort sooo viele alte Häuser erhalten sind. Das gibt es wohl nicht oft. Bei 2,95 m Breite für das kleinste Haus dachte ich zunächst an einen Tippfehler. Da kann man mal sehen, wie Fotos täuschen können. Ich dachte 2 Fenster plus 1 Doppeltür = 6 m. Aber auf dem Schild steht es ja noch einmal. Vielen Dank für diese besonderen Fotos, ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Margrit, eine wunderschöne alte Stadt, die an die Märchen der Gebrüder Grimm erinnert. Sehenswert.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Einfach nur wunderschöne Häuser...am besten natürlich das kleinste Haus...da war ich sogar schon mal. Ja, da würde ich gerade noch so durch die Tür passen, aber nur mit flachen Schuhen...
    Herrlich...das Flugbenzin für die Brockenhexe!!!!
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.