Samstag, 12. Dezember 2015

Wir treffen uns am Roland


Familientreffen in Bremen auf dem Weihnachtsmarkt. Und wo trifft man sich, wenn alle aus verschiedenen Richtungen kommen? Richtig, am Roland. Denn der steht auf dem Marktplatz und dort ist auch der Weihnachtsmarkt.


Der Himmel war ziemlich grau, es stürmte, aber es blieb trocken.



Die Kulisse ist toll für so einen Markt. Das Rathaus und diverse andere schöne Gemäuer geben einen würdigen Rahmen. Allerdings sieht man davon vor lauter Menschenmassen nicht viel.


Die Bremenkenner lotsten uns also ans Weserufer, die Schlachte. 
Dort sollte es einen Mittelaltermarkt geben.
Offenbar wollten auch viele andere dorthin, 
denn es drängten sich die Massen durch die engen Gassen.



Die Böttcherstraße.
Wirklich sehenswert, aber nicht, wenn es so voll ist.


Huch, es drängelte sich ausnahmsweise mal keiner an der Kamera vorbei.


Feliz Navidad
Feliz Navidad
Feliz Navidad
Prospero año y felicidad
I wanna wish you a merry Christmas
I wanna wish you a merry Christmas
I wanna wish you a merry Christmas
From the bottom of my heart

Zum Mitsingen im Fußgängertunnel

Am Weserufer dann der Mittelaltermarkt. Etwas weniger glitzernd, etwas weniger laut.
Aber doch schön, weil es hier viele Buden mit Kunsthandwerk gab.



Und man konnte zwischendurch immer mal einen Blick auf den Fluss werfen.


Jetzt sind sie hier, die Massen.



Die Bäume wurden weiß angestrahlt.


Und von einer Fußgängerbrücke gab es einen tollen Blick in den Abendhimmel, obwohl eigentlich noch gar nicht Abend war. Aber im Dezember wird es eben früh dunkel.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Was für ein Gedränge - aber die Bratwurst lockt! Schöne Aufnahmen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Heute Nachmittag werde ich mich auch wieder in so ein Getümmel stürzen, allerdings ein paar Nummern kleiner als in Bremen!
    Vorm Roland satnd ich auch schon mal und ich kann mich auch noch gut an das Schnoorviertel erinnern. Das hat mir sehr gut gefallen, vom Rest weiß ich jetzt nicht mehr so viel. Ist aber auch schon ein paar Jährchen her und Frau kann sich ja nicht alles merken......

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Das scheint wirklich ein herrlicher Weihnachtsmarkt zu sein. Wenn Bremen nicht so weit weg wäre...

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margrit,
    schöne Bilder vom Bremer Weihnachtsmarkt sind dir gelungen. Bremen ist mir noch in guter Erinnerung - allerdings im Sommer.
    Einen schönen 3. Advent und viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margit. Herrlich sind deine Fotos und ein schöner Weihnachtsmarkt.Vor vielen Jahren war ich auch mal dort im Sommer und kann mich noch an das Weihnachtshaus erinnern das geöffnet war. Habe dort auch eine Kugel erstanden die ich heute noch habe. Ich finde der Norden ist immer eine Reise wert. Schönen 3. Advent und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Fotos, liebe Margrit. Sie im warmen Stübchen anzuschauen, macht mir mehr Spaß, als mich durch das Gedränge zu schieben. Eine schöne Woche und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  7. Dein letzter Weserblick gefällt mir am allerbesten...schön sehen auch die angestrahlten Bäume aus....aber sonst mag ich es eher gemütlicher auf dem Weihnachtsmarkt. Das geht in unserem Städtchen ganz gut.
    Einen schönen Abend noch,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefiel der Bremen-Einblick, den ich eigentlich noch nie hatte. Weihnachtsmärkte besuche ich nicht mehr gerne, ist mir zu laut, zu konsumorientiert und außerdem brauche ich nichts. Doch für andere mag es eine nette Abwechslung sein.

    Herzliche Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja! Das ist ja noch ein guter Tipp für mich. Ich mag Bremen sehr, der Weihnachtsmarkt wird mir bestimmt gefallen.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.