Translate

Freitag, 23. Oktober 2015

Ein neues Tuch ..........


........... begleitet mich jetzt durch den Herbst.
Light and up heißt es und ist mit etwas mehr als 100g Regia Sockenwolle gestrickt.
Ich hatte es im Sommer schon mit gemusterter Wolle gestrickt und damals nicht gespannt. Hier war das Spannen aber notwendig, weil das Muster sonst gar nicht zu sehen gewesen wäre.


Einen Fehler habe ich gemacht, weil ich mittendrin eine längere Pause eingelegt hatte und mir dann eine Maschenfolge nicht mehr bewusst war.
Aufribbeln ging nicht, dann hätte ich alles aufribbeln müssen.
Aber man sieht ihn beim Tragen nicht.



Aus dem gleichen Garn sind jetzt noch fingerlose Handschuhe in Arbeit.


* ♥ *

Kommentare:

  1. En tolles Tuch...sehr schick und bestimmt kuschlig warm! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Tuch - und außerdem ganz wunderbar fotografiert. Ich mag beides sehr, das Heidekraut und dein Tuch.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!!! Das würde mir auch sehr gut gefallen, aber leider sind meine Strickkünste nur "sehr bescheiden" ...
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön - und so harmonisch dekoriert!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Hut ab, kann ich da nur sagen! Ich mag nicht stricken und häkeln, ich überlass das lieber denjenigen die das können! :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Tuch - es sieht so federleicht aus - wunderbar präsentiert. Meine Heide muss ich noch unterbringen und ein leerer Schmalztopf wartet hier auch auf nettes Innenleben. ;-)
    LG und ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sehr hübsch! Die Farbe gefällt mir auch total gut. Ich mag so Lilatöne sehr gerne. Großes Kompliment!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. love the purple and such pretty work. I want to see the fingerless gloves. This would make the best gift for someone at Christmas.

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Das Problem mit dem Aufribbeln kenn ich. Da könnte ich mich immer in den Hintern beissen und weiss genau, wenn ich aufribble, krieg ich die Maschen nie wieder korrekt auf die Nadeln, grmpf. Glücklicherweise sieht man bei Deinem Tuch den Fehler nicht, aber gell, selber weiss man es, und das ärgert einem trotzdem. Häkeln finde ich da wesentlich einfacher.
    Hab einen guten Wochenstart.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön. Das Tuch sieht so locker-flockig aus. Und Fehler ist ein MUSS! Das unterscheidet das gute Stück von Maschinenarbeit. Die Farbe ist genau meine Farbe...
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  11. ein wunderschönes tuch.....tolle farbe,passt super zum herbst!!!
    liebe grüße regina

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt sei nicht pingelig, kein Mensch kann diesen "Fehler" sehen. Ich jedenfalls nicht. Die Farben passen perfekt - Erika und das Tuch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.