Translate

Freitag, 2. Januar 2015

Zwischen Weihnachten und Neujahr ...........


............... hatte ich viel Ruhe und ein Paar Socken entstand.
Mein Kind findet sie gut und darf sie beim nächsten Besuch mitnehmen.



.............. habe ich mich auch an den Vögeln am Futterhaus erfreut.
Ist es nicht niedlich, wie die Meise den Knödel umarmt?


    

...................... hatten wir auch ein bisschen Eis und Schnee. Aber wirklich nur ganz wenig.
Und alles war auch schnell wieder weg.


............... bekam ich einen wunderschönen Tulpenstrauß.
Genau richtig, denn die Weihnachtssachen mag ich jetzt auch nicht mehr sehen.


Ich wünsche euch allen ein wunderbares, gesundes 2015 mit vielen schönen Momenten.

* ♥ *

Kommentare:

  1. Also hier bei uns ist alles noch recht weihnachtlich geschmückt, nur der Baum fliegt heute raus. Er nadelt nämlich ganz entsetzlich und ich keine Lust noch länger ständig mit dem Staubsauger rumfuhrwerken zu müssen.

    Nun wünsche ich dir und deiner Familie ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Ah, der Tulpenstrauß tut wirklich gut! Ich habe heute auch die ganze Weihnachtsdeko eingepackt und auf dem Dachboden in der hintersten Ecke verstaut! Jetzt ist's genug damit und ich möchte auch lieber Frühlingsblüher sehen. Deine Socken sind toll geworden, meine Töchter würden sich darüber auch freuen! Wegen meiner Erkältung "zwischen den Jahren" war ich selbst zum Stricken zu schlapp.
    Liebe Margrit, ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesundes, glückliches und gesundes Neues Jahr! Kathinka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit,
    ich wünsche dir ein gesundes Neues Jahr mit vielen Ideen für Handarbeit und Garten!
    Leider ist unsere weiße Pracht heute beendet, es ist furchtbares Wetter mit Regen und Sturm. Da mache ich es mir lieber zu Hause gemütlich mit Strickzeug und einem guten Kaffee....
    Schön, was du für Vögel im Garten hast. Oben rechts über er Kohlmeise kenne ich gar nicht.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Ach was sind die Tulpen so schön! Ich kann sie förmlich anfassen. Ich finde Socken auch klasse, hab eine ganze Schublade voll von den katholischen Frauen. Nun brauch ich keine mehr, vorläufig.
    Klar, dass sich deine Tochter freut -das würde ich auch. Stricken sie übrigens auch?

    Al

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit, habe gerade Deinen Blog gefunden. Tolle Bilder!

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Happy New Year to you and your family Margrit!
    Beautiful photos as allways! :)
    ♥ Hugs, Inger

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margit, was meinst du, was ich mir morgen vom Einkaufen mitbringe? Genau, einen dicken Strauß Tulpen.
    Deine Tulpen sind so schön, dass ich mich richtig auf einen eigenen Strauß freue.

    Ich glaube gern, dass sich deine Tochter über die neuen Socken freut. Sie sind sehr schön geworden.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die Blaumeisen ganz besonders...Dir auch ein gesundes und frohes neues Jahr...und ja...du solltest unbedingt deine Ketten mal wieder rauskramen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.