Samstag, 20. September 2014

Hortensiendeko


Vor wenigen Tagen sah ich bei Jana ein ganz entzückendes Hortensienkörbchen.
Mir fiel ein, dass ich so ein Körbchen auch noch stehen hatte.



Und an Hortensien mangelt es auch nicht.
So war eine kleine Deko schnell gemacht.


Auch für den Terrassentisch fand sich eine kleine angerostete Wanne.
Manchmal ist es doch gut, wenn man nicht gleich alles wegwirft.


Und bei dem schönen Endsommerwetter kann ich die Deko noch genießen.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Das könnte ich direkt auch machen, denn dieses Jahr ist echt ein Hortensienjahr und ich hab jede Menge Blüten zum verbasteln. Endsommerwetter hatten wir gestern leider keines mehr, gegen Abend kam ein heftiges Unwetter runter und jetzt ist es ganz schön frisch geworden, Herbst halt!
    Trotzdem einen schönen Sonntag :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margit. Ja toll dein Hortensienkörchen und die andere Deko,man braucht nur Ideen um alles zu verwirklichen.
    Danke für deine Wünsche für die werdende Mama. Ich freue mich so das ich Oma werde.
    Schönen Sonntag und LG. Jana.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.