Translate

Donnerstag, 18. September 2014

Denbigh Castle

Nicht weit von Ruthin entfernt kamen wir auf unserem Weg nach Bodnant Garden, von dem ich auch irgendwann berichten werde, an Denbigh Castle vorbei. Dem Ort statteten wir keinen Besuch ab, da wir ja eigentlich zum Garten wollten, aber die Burg musste sein. 
An so etwas kann man doch nicht einfach vorbeifahren.



Das Castle ist eine mittelalterliche Burgruine aus dem 13. Jahrhundert .........


.......... und steht am Stadtrand nahe dem historischen Stadtkern der walisischen Kleinstadt Denbigh.
Von der Anhöhe, auf der das Castle steht, hat man einen schönen Blick in die Umgebung.


Ich mag ja sehr gerne die Einblicke .......


........... und Ausblicke.


Und ich finde es faszinierend sich vorzustellen, wie vor so langer Zeit gebaut worden ist.


Und wieviel davon heute noch erhalten ist.
Gerade in Wales, aber auch im übrigen Britannien gibt es ja unzählige Burgruinen.



Die walisische Fahne weht natürlich auch hier im Wind.



Man kann auch ein wenig auf der Ruine herumklettern ..........


.......... und sieht dabei zB diesen tollen Gebäudekomplex.
Er sieht ein bisschen aus wie Harry Potters Schule, aber, ich habe mal gegoogelt, es ist das 
Denbigh Hospital. Irgendwie verwunschen.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Was für schöne Reiseeindrücke liebe Margrit,
    auch deine Rosenbilder gefallen mir so sehr, auch wenn sie mich
    ein wenig wehmütig stimmen...aber alles ist vergänglich und der
    Herbst bringt wieder neue Farben und Formen in der Natur hervor.

    Ich wünsche dir angenehme spätsommerliche Tage
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich herrliche Gegend! Schau mal bei Sigrun rein, die berichtet heute im Blog über Bodnant Garden :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margit. Schöne Reise mit interessanten Gemäuern. Ist ja eigentlich ein schönes Land man kennt meistens immer die Großstädte. Aber so eine Reise ist toll.
    Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Das Krankenhaus sieht ja total schön aus! Das hab ich nicht gesehen. Wir gut, dass du es für uns fotografiert hast.

    Burgruinen sind bei mir nicht so in, da kann man nicht shoppen, den es gibt weder eingerichtete Zimmer noch Shops! *schäm*

    Lilith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margrit,

    schöne Burgruinenbilder, umgeben von saftigem Grün hast Du mitgebracht. Das Bild vom Hospital ist besonders schön!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.