Translate

Freitag, 28. Juni 2013

Die letzten Hollandbilder

Nachdem wir Amsterdam verlassen hatten, fuhren wir noch nach Leiden.
Leiden hat sogar einen Berg, nein, es ist eher ein Hügel.
Die Burcht ist eine jahrhunderte alte Festung, von der aus man einen schönen Überblick hat.




Die Innenstadt mit ihren Grachten sieht auch sehr idyllisch aus.
Überall lädt Gastronomie zum Verweilen ein.




Wieder im Hotel zeigte sich auch Herr Pfau.
Leider auch nur durch eine Scheibe.


Das ist meine Ausbeute. 
In Holland gibt es eine Kette, die wir durch Zufall fanden.
In vielen Orten gibt es eine Filiale. Alle haben das gleiche Sortiment, zumindest im Bastelbereich.
Und trotzdem fand ich immer wieder etwas. Tja, die Sucht. ;)


* ♥ *

Kommentare:

  1. Leiden scheint echt eine schöne Stadt zu sein und irgendwie erinnern mich deine Fotos ein wenig an Amsterdam.
    Ja die Sucht, obwohl ich mich dieses Jahr schon schwer beherrscht habe......:-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht es aus in Leiden und anscheinend ist die Stadt gar nicht so klein.
    Holland hat einfach was - ich bin da auch immer sehr gerne, aber wenn, dannn meistens in Zeeland an der belgischen Grenze.
    Ich glaube, für nächstes Jahr müssen wir auch Holland wieder mal einplanen....
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Eieiei, warst du einkaufen! Da ist das, was ich dir damals mitbrachte, vergleichsweise sehr bescheiden.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Ich war schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr in Holland ("kenne" ja auch bloss Amsterdam und sonst war ich bloss auf der Durchfahrt), aber deine Bilder machen Lust wieder mal hinzufahren (nicht zuletzt auch der vielen schönen Gärten...und Gärtnereien wegen). Dass du für deine Bastelarbeiten eingekauft hast, kann ich gut nachvollziehen. Frauen haben ja so gewisse "Süchte"....ich schliesse mich da nicht aus.
    Liebe Grüsse und frohes Werkeln,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.