Translate

Donnerstag, 9. Mai 2013

Holland (1)

Anfang Mai waren wir ein paar Tage in Holland und haben uns einige Städte angeguckt. Und natürlich die Märkte. Ich möchte hier einen kleinen Eindruck vermitteln.

Groningen
Auf dem Groninger Markt waren wir auch früher schon.
Ich liebe den gebackenen Fisch, von dem ich auch immer eine Portion haben muss.

Ich frage mich immer, wer in diesen Schuhen tatsächlich herumläuft. 
Ich stelle es mir sehr hart und unbequem vor.
Einmal haben wir aber tatsächlich einen jungen Mann gesehen, 
der mit den Holzschuhen sogar Fahrrad fuhr.




Afsluitdijk
Der Abschlussdeich, der das  Ijsselmeer von der Nordsee trennt.
Er verbindet Nordholland und Friesland und wurde 1932 fertiggestellt.
Wie ich finde, eine Topleistung.


Sonnenuntergang in Den Helder.


Tulpenfeld zwischen Den Helder und Julianadorp in Nordholland.

Tulpen- und Hyazinthenfelder


Traubenhyazinthenfeld. Ein blauer Traum.

Alkmaar



Utrecht


Die Domkerk in Utrecht mit ihrem wunderbaren Kreuzgang und Innenhof..
Leider konnten wir die Kirche nicht besichtigen, da eine Veranstaltung zum Totengedenktag
stattfand. Am 4. Mai wird der Toten aus dem 1. und 2. Weltkrieg gedacht. 
Die Fahnen hängen dann auf Halbmast.


 * ♥ *

Kommentare:

  1. Wie ein Farbkasten schaut das aus- schön! Ich mag Holland auch, manchmal kommen wir kurz durch. Extra hingefahren sind wir noch nicht.

    SIgrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margrit,

    schon so lange ist es ein großer Wunsch von mir einmal nach Holland zu fahren, besonders zu Frühjahrsblüte muss es ein Traum sein. Deine Bilder zeigen das ganz deutlich, was für eine Farbenpracht das ist! Aber Holland hat mit seiner Kunst und Kultur, den Kirchen und Märkten noch viel mehr zu bieten...Leider ist es von Süddeutschland schon eine lange Strecke, da seid ihr im Norden einfach näher dran.
    Ich freue mich schon sehr auf weitere Reiseeindrücke von dir

    und wünsch' dir ein schönes Wochenende
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. In dieser Ecke Hollands war ich auch schon, sogar schon zweimal! Die Tulpenfelder sind einfach eine Wucht und die Fahrt auf dem Damm vom Ijsselmeer war schon ein toller Erlebnis- Rechts und links nur Wasser, man kommt sich vor wie auf einem Schiff

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Als ich 14 war, hat mein Vater mit uns einen Urlaub in Hoek van Holland verbracht. Mir gefiel auch Rotterdam. Was mir weniger gefiel, das waren die Quallen damals an dem Strand. Aber die holländische Lebensweise und Freundlichkeit gefiel mir außerdem.

    Schöne Eindrücke, die du uns anschauen lässt. Ich freu mich auf mehr!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margrit,

    Schön, dich zu sehen, Auf meinem Blog.

    Das war ein verdammt guter Job ... das letzte Loch wurde im Jahr 1932 geschlossen. Und der Deich wurde für den Verkehr im Jahr 1933 eröffnet.
    Schöne Fotos, hasst du gemacht .... die Sonne im Wasser ist schön!
    Ich Hoffe,Ihre Tage waren schön!

    Lieve groetjes van Thea ♥

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fotos sind so wunderschön in die Traubenhyazinthenfelder bin ich ganz verliebt. Wir waren letztes Jahr im September mit unserem Unimog in Holland zu einem Unimogtreffen, es war so schön , wir fuhren an Feldern mit Herbstastern vorbei es war ein Blütentraum.
    Liebe Grüße
    Claudia
    Kann mich leider nicht mit Kräuterklatsch anmelden ich hoffe es klappt mit google

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margrit, danke für die schöne Holland-Tour! So etwas sehe ich mir sehr gern an. WOW, diese Traubenhyazintenfelder! Da gehen einem ja die Augen über

    Liebe Grüsse von einer Namensschwester ;-)
    Meggie

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön!!!
    Wir waren letztes Jahr 1 Wochen in Alkmaar,haben auch die umliegenden Orte an der See besucht. - sowas schönes.
    Danke für die Fotos.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.