Translate

Sonntag, 17. März 2013

Es hört nicht auf

Der Winter hat uns fest im Griff. Und laut wetter.com soll es ab heute Abend  wieder schneien. 
Mehrere Tage lang. 
Wenigstens scheint ab und zu mal die Sonne. Vorgestern habe ich mir sogar einen leichten Sonnenbrand geholt, als ich die Sonne auf der Terrasse genoss, um ein bisschen Vitamin D zu tanken.



Diese Eiszapfen haben mittlerweile Kontakt mit der Eisoberfläche aufgenommen.
Hier steht im Sommer unsere Wassertonne. Die wird natürlich zum Winter geleert und ein Mörtelkübel aufgestellt, damit das Wasser vom Garagendach aufgefangen werden kann.


*********************

Ein Gutes hat dieser Winter ja: ich kann meine momentane Stricksucht ausleben.

Dieser Wasserfallschal kommt in die Geschenkekiste.
Ich weiß auch schon, wer ihn bekommen soll.
Gestrickt aus knapp 100g  Regia Sockenwolle designed by Kaffe Fassett


Und ein warmes Dreieckstuch wurde in wenigen Tagen fertiggestellt.
Aus einfachem, weichem Polyacrylgarn mit einer 4er und einer 9er Nadel schnell gestrickt
 aus knapp 150g incl Quasten..


Die Anregung fand ich mal wieder hier.
Danke, Ingrid.


Ich hatte die alte Landlust von Sept/Okt 2011 noch liegen und fand die Idee mit den Quasten auch ganz witzig.
Allerdings habe ich nur zwei für die Enden gemacht.


Und ein Tuch mit dem blauen Garn ist auch schon wieder auf den Nadeln.


* ♥ *

Kommentare:

  1. Waaaa , ist der Wasserfallschal schööön! Sensationell. Aus Sockenwolle? Das hätte ich nie gedacht. Du wirst immer besser, wenn ich das doch nur auch könnte.

    Al

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja gewaltig im Wollrausch! Die Schals sind wirklich große Klasse! Besonders den nach dem Kaffe-Fassett-Design, wunderschönes Stückchen.

    Ja, auch heute machte ich meine 10 km wieder in einem kleinen Schneetreiben, und es ist immer noch kühl. Aber die Frischluft, die brauche ich.

    Schönen Sonntag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wenn der nächste Winter wieder so lange dauert, fange ich auch zu stricken an! Ihr macht alle so tolle Sachen und im Gegensatz zum Karten basteln kann man sein Strickzeug ja überall mitnehmen.
    Hier bei uns regnet es "nur", aber im Garten liegen noch immer die Schneereste vom letzten Dienstag!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Deine Schals sind wunderschön. Mir gefällt die Dreiecksform ganz besonders und bei Kaffe Fassett sind es die Farben (ich nähe ja auch mit seinen speziell-bunten Stoffen) die mich faszinieren. Der lange Winter hat uns ja viele Stunden für unsere Kreativität geschenkt und ich habe dies genossen. Jetzt kommt ja bald die grosse Arbeit wieder draussen.
    Frohe und erholsame Ostertage wünsche ich dir und sende liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.