Translate

Mittwoch, 16. Januar 2013

Winterfreude

Momentan hat mich das Sockenfieber gepackt.
Irgendwie muss ich immer was in den Fingern haben.
Dieses Paar wurde kurzfristig noch verlängert, weil ich ganz spontan ein Paar in Größe 43 brauchte. Und das hätte ich in den wenigen Tagen nicht geschafft. Ich hatte das noch nie gemacht und war ganz froh, dass es so problemlos ging.


Es war mir viel zu langweilig, nur in einer Farbe zu stricken. Aber die Wolle hatte ich nun mal.
Also wurde kurzentschlossen ein Rest verarbeitet. Und ich habe mir wieder geschworen, nie wieder Socken mit Zopf zu stricken. Die Zählerei mag ich einfach nicht.


Paar Nummer drei ist in Arbeit und mittlerweile schon etwas weiter gediehen, 
als auf dem Foto zu sehen ist.
Die Wolle gab es vor ein paar Wochen günstig beim  Discounter. Lässt sich aber gut stricken.

*************************

Draußen am Futterplatz ist auch ordentlich was los. Jetzt, bei geschlossener Schneedecke wird auch wieder mehr gefüttert. Und die Vögel nehmen es dankbar an.
 Und ich freue mich über unsere Gäste.


Und ich kenne noch eine, die sich freut.
Allerdings muss das hinter geschlossener Tür passieren.
Ich will mich schließlich noch weiter freuen können.


* ♥ *


Kommentare:

  1. Meine Besucher kann ich nicht fotografieren - wegen des Fliegengitters im Zimmer, geh ich raus, sind sie fort. Freun tu ich mich trotzdem!
    Du bist ja wirklich im Sockenfieber, nur weiter so, der Winter ist lang.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Gerade die Socken mit Zopf, die find ich toll! Aber, auch die bunteren lassen sich gerade bei diesem Wetter sehr gut tragen. Allerdings - ich habe kein Talent zum Sockenstricken, ich lasse stricken.

    Auch bei uns im Moment viel Schnee, und somit großes Kater-TV von drei Seiten, er ist begeistert!

    Schneeige Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Nie hätte ich gedacht, dass ich in meinem Leben nochmals Socken stricken würde. Während der Schulzeit im Handarbeitsunterricht hasste ich diese Arbeit. Und doch, jetzt habe ich vor gut einer Woche, auf Wunsch meiner Tochter, wieder angefangen. Das Paar ist zwar noch nicht fertig, aber langsam - dank Internet - weiss ich wieder wie es geht....und es macht erst noch Spass. Während der Wintermonate nähe ich ja oft an meinen Quilts und jetzt ist eben auch das Stricken wieder dazu gekommen :-) ! Allerdings wage ich mich noch nicht an so heikle und schwierige Muster wie du bei deinen schönen Socken.
    Lieber Gruss, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      zuviel der Ehre. :) Das Garn ist so gefärbt, dass es Muster ergibt. So könnte ich niemals stricken. Das wäre mir auch zu fummelig.
      Liebe Grüße
      Margrit

      Löschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.