Translate

Samstag, 30. Oktober 2010

Und noch ein paar.........

............... Weihnachtskarten. Ich habe fast alle sehr schlicht gestaltet, da ich sie in einem normalen Briefumschlag verschicken möchte.
Die letzten beiden Motive sind Digistamps. Es gibt unzählige im Netz. Dieser ist von hier ......
..... und dieser von hier
* ♥ *

Kommentare:

  1. Das ist eine gute Idee, Margit. Letztes Jahr hab ich mal größere Karten fabriziert und die brauchten natürlich auch größere Umschläge. War eine teure Angelegenheit!

    Hübsch sind sie wieder geworden!

    Wünsch dir einen schönen Sonntag, mit liebem Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Na du bist aber im Moment wirklich sehr fleissig!
    Ich kaufe mir immer so Doppelkarten mit den passenden Umschlägen für die normalerweise 55Cent Porto genügen würde. Da ich aber immer meherere Lagen Papier draufklebe, überschreite ich in den meisten Fällen das zulässige Gewicht und muss somit 90 Cent berappen. Ein paar kleinere Karten sind aber auch immer dabei, sonst würde mir das auf Dauer auch zu teuer werden

    LG Lis

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.