Dienstag, 19. Oktober 2010

Trauerkarten

Da ich gekaufte Trauerkarten eigentlich nie mag, aber ja leider doch manchmal eine brauche, habe ich mit meinen neuen Vogelstempeln selbst ein paar gewerkelt.

Diese beiden gibt es noch mit anders geprägten Hintergründen.

* ♥ *

Kommentare:

  1. Trauerkarten, ja ab und zu braucht man sie...
    Nur sehr selten finde ich wirklich schöne zu kaufen, die meisten sind halt Massenware.
    Deine gefallen mir ausgesprochen gut liebe Margrit, besonders die mit dem Vogelzweig.

    Viel Freude an deinen Bastelarbeiten wünsche ich dir
    mit lieben Grüßen

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margrit,
    wenn man sich überhaupt über irgendwas freuen kann in der Trauer, dann sicher über eine Deiner schönen Karten.
    Obwohl, irgendwie widerstrebt es mir, Trauerkarten auf Vorrat zu machen. Habe mir aber auch neulich mal einen "Anteilnahme"-Stempel zugelegt.
    Viele Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. An Trauerkarten hab ich mich noch nie gewagt, die werde ich auch in Zukunft lieber im Laden kaufen. Vielleicht ändere ich ja meine Meinung noch eines Tages, mal soll ja nie NIE sagen!

    LG Lis

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.