Translate

Mittwoch, 21. Juli 2010

Kranz aus Frauenmänteln

Heute Nachmittag habe ich, nachdem ich bei Thea eine so schöne Anregung gesehen habe, alle Alchemillablüten geschnitten und schnell einen Kranz gebunden. Er hängt jetzt an der momentan wenig schönen Trennwand zum Nachbarn. Demnächst wird sie ersetzt, aber bei der Hitze haben wir wenig Lust dazu.
* ♥ *

Kommentare:

  1. Was für ein zauberhafter Kranz, eine sehr schöne Idee, aus den Frauenmantelblüten sowas zu zaubern.

    Einen schönen Abend
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt weiss ich auch was ich mit meinen Frauenmänteln die ich morgen abschneiden werde machen kann. Sonst wären sie in der Biotonne gelandet und das wäre doch echt schade dafür

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. liebe margrit,
    was für eine tolle idee......der kranz sieht bezaubernd aus!!!!!!
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  4. einen ganz schönen Kranz hast Du, eine super idee!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee.
    Der Kranz sieht herrlich leicht und zart aus.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass ich meinen Frauenmantel bereits geschnitten habe, das wäre wirklich noch eine wunderschöne Verwendung für die Blüten gewesen. Die paar restlichen die noch stehen, sehen leider etwas sehr mitgenommen aus durch die anhaltende Hitze und Wassermangel. Aber nächstes Jahr, wenn ich daran denke....?
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Zwar habe ich keinen Frauenmantel, doch ich finde ihn sehr hübsch!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Den Frauenmantel mag ich auch sehr und als Kranz gebunden sieht er ganz reizend, zart und fein aus liebe Margrit!

    Wünsche dir noch eine schöne Sommerzeit, nicht zu heiß
    und ohne Unwetter

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. So eine schöne Idee
    schreib ich mir gleich mal, Frauenmantel haben wir auch 'ne ganze Menge , ich finde die zarten Blüten machen sich toll auf der Holzwand ! Das ihr keine Lust habt irgendetwas zu ersetzen kann ich verstehen geht mir auch so
    Lg Ina

    AntwortenLöschen
  10. Eine super tolle Idee, Margrit. Wir haben auch so viele Frauenmäntel. Leider sind die schon rum. Aber nächstes Jahr. In Deinem letzten Post habe ich die Hosta gesehen. Ich finde, auch Deine blühen total reich in diesem Jahr. Viele Blüten mehr als die Jahre davor, wie auch bei uns.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Schön gemacht. Und passt gut an die Holzwand. Auch wenn diese Erneuerungswürdig ist. Egal.
    Meine Alchemillas sind per erste Runde verblüht und müssen zurück geschnitten werden. Hmm, mal schauen, wenn sie noch nicht zu zauselig aussehen ....
    VLG Gudi, die jetzt grade mal in den Garten gehen muss....

    AntwortenLöschen
  12. Hahaha.....einen tolle kranz hast du gemacht!! Wircklich wunderschön!!

    Und das ich der anstifter davon bin!!! Schön!

    Lieb das die mich verlinkt hast!!

    Auch Anette von ein Neuer Gartentraum hat einen gemacht!!

    Was bloggen so alles mit uns macht!! Ist doch schön, nicht???

    Ich wünsche dir ein sch""ones wochenende!

    LG von Thea

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein schöner Kranz! Muss ich mal nachmachen, wenn ich darf, denn Frauenmantel habe ich immer genug! Herzliche Grüße Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.