Samstag, 5. Juni 2010

Alsterkanalfahrt in Hamburg

Am Freitag machte ich bei wunderbarstem Sonnenschein eine Alsterkanalfahrt mit meiner Tochter. Glücklicherweise hatte ich am Abend vorher telefonisch Karten reserviert. Alle Fahrten waren ausgebucht. Klar, bei dem Wetter.

Es ging ab Jungfernstieg an der Binnenalster unter der Lombardsbrücke und der Kennedybrücke hindurch auf die Außenalster.
Dort war reger Betrieb.
Auf wen er wohl wartet?
Am Langen Zug ging es in den Osterbekkanal. Wir passierten viele Brücken. Hamburg wird mit rund 2500 Brücken das Venedig des Nordens genannt.
Hier befinden wir uns mitten in der Stadt.
Die Bootsverleiher hatten an dem Tag gut zu tun. Auch Gondeln kann man leihen. Soviel zum Thema Venedig.
Jetzt haben wir den Stadtparksee erreicht und haben einen schönen Blick auf das Planetarium. Auch diverse Schwimmer, nicht nur tierische, gab es im Wasser zu entdecken.
 
Ich war wieder ganz erstaunt, was für idyllische Eckchen es mitten in dieser großen Stadt gibt. Am Goldbekkanal war es streckenweise sehr eng, so dass andere Boote an den Rändern warten mussten. Und es waren viele Boote unterwegs. Traumhaft schöne Häuser gab es auch zu sehen, besonders am Rondeel. Einige sind so gut wie unbezahlbar mit ihren Grundstücken direkt am Wasser.
 
Hier haben wir jetzt wieder die Außenalster erreicht. Viele Jollen mit Kindern waren zu sehen und Ruderer wurden trainiert.
 
Eine zweistündige Fahrt ging leider zu Ende. Ich kann sie jedem nur ans Herz legen.
 
* ♥ *

Kommentare:

  1. Na, da habt ihr euch ja genau das passende wetter für die alsterkanalfahrt ausgesucht...und schön, das du mich mitgenommen hast....*grins* ...eine schöne Zeit wünsch ich dir....

    AntwortenLöschen
  2. ...einfach herrlich, ich kenne sie auch und es war ganz toll damals und deine Bilder sind es auch Margrit, danke...lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Bei solch schönem Wetter hat das bestimmt viel Spaß gemacht.
    LG auch aus dem Norden von
    Margrit

    AntwortenLöschen
  4. Es ist unbestritten eine der schönsten Städte im Land. Wir waren zweimal hier und würden jederzeit wieder hierher kommen.

    Deine Fotos zeigen jede Menge Eindrücke und beim nächsten Besuch steht eine Alsterkanalfahrt unbedingt auf unserem Programm. Das ansonsten immer sehr ruhig abläuft.

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Das muss ja wirklich herrlich gewesen sein und würde sogar mir als Landratte gefallen :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Das sind tolle Bilder!
    Sieht aus, als hättet Ihr einen seeehr schönen Tag gehabt ;O).

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann auch bestätigen, daß Hamburg eine tolle Stadt ist. Fast hätten wir uns getroffen. Ich war am Mittwoch im Hamburger Hafen unterwegs, anschließend stand 'König der Löwen' auf dem Programm. Donnerstag habe ich dann noch Planten + Blomen genossen.
    Leider hatte ich meine Digi nicht dabei, muß mir jetzt unbedingt mal eine kleinere kaufen.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos sind Dir gelungen!
    Ich hatte ja auch ein Post über die Kanalfahrt gemacht aber bei Dir wirkt Alles ganz anders.(Ihr hattet wohl auch eine andere Tour)
    Ja unser Hamburg ist schon ne Traumstadt und bietet ne Menge Motive. Gruss Ina

    AntwortenLöschen
  9. Danke für deinen Kommentar! :-)))
    Du hast aber viel schönere Hamburg-Impressionen/Fotos hier in deinem Blog.
    Danke fürs Zeigen.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.