Translate

Sonntag, 26. Juli 2009

Basteleien und Hostazeit

Zwischendurch sitze ich ja immer mal wieder am Basteltisch
und so sind noch zwei weitere Schachteln entstanden.
Das kleine sechseckige Täschchen
habe ich bei Stempelmagie gefunden und gleich umgesetzt.
Und ich habe mal wieder meine Aquarellfarben
rausgeholt und ein Sarah Kay Motiv koloriert,
das ich zuvor auf Aquarellpapier ausgedruckt hatte.
Es wird Zeit, dass auch dieses Material mal verbraucht wird.
Langsam kriege ich nämlich ein Platzproblem.
Image and video hosting by TinyPic
Die Ecchinaceen blühen. Und es ist sogar eine weiße dabei.
Image and video hosting by TinyPic
Einige Hostas sind schon abgeblüht, aber viele zeigen gerade ihre wunderschönen Blüten. Ich habe viele Sorten im Garten, weiß aber nur von ganz wenigen den Namen. Manche sehen richtig zerfleddert aus. Das sind noch die Hagelschäden von vor einigen Wochen und natürlich Schneckenfraß. Ich habe zwar Schneckenkorn gestreut, aber manche Schnecke schafft es leider doch.
* ♥ *

Montag, 20. Juli 2009

Schachteln

Neulich hatten wir an einem Sonntag doch mal so ein schönes Wetter,
dass ich auf der Terrasse sitzen und
mit Hilfe des Top Scores Schachteln fertigen konnte.
Womit sie dann gefüllt wurden, schreibe ich hier natürlich nicht.
Denn die eine oder andere Beschenkte könnte hier mitlesen. :)
Und ein paar Tage später hatte ich bei Regenwetter die Zeit,
sie zu verschönern.
Für meine Cuttlebug hatte ich einige Prägeschablonen gekauft, aber keinen passenden Karton für die Aufbewahrung gefunden. Also schnell ausgemessen und eine Schachtel selbstgemacht.
Und schon ist alles gut verstaut.
**********************************************
Am Sonntag waren wir mal wieder für einen Tag in Ostfriesland.
Der Himmel war ziemlich grau und es kamen dann auch einige Schauer.
Dadurch konnte man nicht ganz so weit gucken wie sonst,
aber immernoch weit genug.
* ♥ *

Dienstag, 7. Juli 2009

Sommergarten

Da wir hier im Norden wunderbares Sommerwetter haben,
halte ich mich viel weniger am PC und viel mehr draußen auf.
Verständlich, oder?
Deshalb gibt es momentan weniger Posts und
weniger Besuche in Euren Blogs.
Aber das ändert sich auch wieder.
In den letzten Tagen habe ich die Blütenpracht festgehalten.
Bevor sie nicht mehr aktuell ist, zeige ich sie schnell.
Die erste Hortensie, die ich zum Blühen gebracht habe.
Ich bin ganz verliebt in sie.
Einmal querbeet.
Diese Rosen stehen natürlich nicht alle zusammen.
Das würde mir in den Augen wehtun.
Ich wünsche Euch einen schönen Sommer.
* ♥ *