Translate

Sonntag, 14. Dezember 2008

Weihnachtsmarkt und Lichterglanz


Am Freitag waren wir wie im letzten Jahr
wieder auf dem Weihnachtsmarkt
Stockseehof in der Nähe von Plön.
Dieser Weihnachtsmarkt gefällt mir sehr gut,
da man dort etwas andere Sachen ansehen und
kaufen kann als auf den meisten Märkten.
Allerdings fand ich, dass weniger Stände
auf dem Gelände standen.
Hier haben wir auch wieder unseren Weihnachtsbaum ausgesucht.
Er steht jetzt draußen und harrt der Dinge, die kommen.
Hier gibt es viel Gartendeko.
Viele Dinge gefielen mir sehr,
aber ich habe mich vornehm zurückgehalten.
Eine Laterne, die allerdings verschenkt wird,
und ein Krönchen für meinen Garten durften mit.
Unten seht Ihr Ketten aus Seife, sehr hübsch gemacht. In der Dunkelheit sieht ja alles noch viel schöner aus. Nur reicht leider das Licht meiner Digi nicht aus, um klarere Fotos zu machen.
Sonnabend ging es dann in die Hamburger Innenstadt.
Ob das so eine gute Idee war?
Schon in der U-Bahn war es proppevoll.
Und in der Stadt erst. Überall Gedränge.
Kurz vor einem der Weihnachtsmärkte
begegnete uns ein Weihnachtsumzug.
Weihnachtlich geschmückte Wagen, Lebkuchenmänner,
Zuckerstangen, Nussknacker und Sterne zogen an uns vorbei.
Dann wollten wir eigentlich noch über den Weihnachtsmarkt
auf dem Rathausmarkt bummeln.
Aber es war so voll,
dass wir gleich den nächsten Querweg nahmen,
um uns aus dem Gedränge wieder herauszuwühlen.
So macht es uns keinen großen Spaß. 

weihnachtsmänner
Ich wünsche Euch eine schöne Woche. 
* ♥ *

Kommentare:

  1. wie schön, ich liebe weihnachtsmärkte!
    allerdings finde ich ein zu grosser menschenauflauf auch sehr störend...
    erfreuen tun deine lichtvollen bilder - danke dafür :-)

    herzlichen 3.adventgruss
    jrene

    AntwortenLöschen
  2. schöne Aufnahmen...wenn die vielen Menschen nicht wären, auch ein Genuß sonst, aber in solchem Getümmel fühle ich mich auch zu beengt...

    schönen 3. Adventsabend noch von Geli

    AntwortenLöschen
  3. Hab heute schon mal Fotos vom Stockseehof bewundert und zwar auf Chrissis Blog! Sie war nämlich auf gestern dort und vielleicht seid ihr euch sogar über den Weg gelaufen!
    Am Dienstag fahre ich zum Regensburger Weihnachtsmarkt und da es ja unter der Woche ist, hoffe ich mal dass man nicht nur durchgeschoben wird. Mal sehen was meine Digi dann in der Dunkelheit für Fotos macht, ich hab da nämlich auch immer Schwierigkeiten, so dass man fast nichts erkennen kann.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, Margrit, dass Du uns auf die beiden Weihnachtsausflüge mitgenommen hast.
    Der Weihnachtsmarkt im Stockseehof sieht wirklich schön aus. Ich finde es auch immer toll, wenn mal nicht nur das Übliche angeboten wird.
    Von einem Weihnachtsumzug habe ich noch nie was gehört - ist das in Hamburg so Brauch? Mit den Verkleidungen wirkt es so ein klein wenig wie ein Fastnachtsumzug :)
    Einen schönen 3. Advent noch, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für schöne Bilder!
    Obwohl Stocksee nicht weit von uns ist, waren wir noch nie dort. Am Wochenende wenn wir Zeit haben, soll es immer so sehr voll sein. Was uns natürlich auch davon abhält.In der Woche mussen wir immer arbeiten. Warst du schon mal beim Herbstzauber? Dort ist es auch immer schön.
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Entschuldigung, nur weil ich oben LIS gelesen habe, nenne ich dich so, aber du bist MARGRIT!!!! Bin schon ganz durcheinander....hast du die Möglichkiet das zu verbessern? LG Chrissi
    p.s. die Walliser Schwarzkopfscharfe waren doch knuffig, nicht wahr? Hätte gerne eines mitgenommen für unsere Herde.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margrit,
    der Weihnachtsmarkt auf dem Stockhof sieht wirklich wunderschön aus, ich habe auch auf Chrissi's Blog wunderschöne Bilder bewundert und jetzt auch hier bei dir! Schade, dass ich soooo weit weg wohne!
    Ist ja blöd, dass ihr den Hamburger Weihnachtsmarkt gar nicht so richtig besuchen konntet, aber ich kann das gut verstehen. Ich mag das überhaupt nicht, wenn so viele Menschen sind, dass man nirgens rankommt. Da ist doch echt schade um die Zeit.

    Ich wünsche dir noch eine schöne letzte Adventswoche und sende dir ganz liebe Grüße!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Margrit,
    die Bilder vom Stockseehof sind wirklich klasse! Wie toll, dass es auch Weihnachtsmärkte mit einem attraktiven Angebot gibt. Bei uns kenne ich leider keinen ähnlichen.
    Von Weihnachtsumzügen habe ich auch noch nie was gehört, aber lustig sehen diese weihnachtlichen Figuren aus. :-))
    In Frankfurt ist der Weihnachtsmarkt am WE auch immer so voll, dass man nur so durchgeschoben wird. Das macht wirklich überhaupt keinen Spaß!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. How awesome! Thanks for sharing!
    Wishing you in advance "A Merry X'Mas and A Happy New Year''

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Margit, irgendwie komme ich dieses Jahr auf keinen Weihnachtsmarkt in der Stadt. Und so kann ich mich nun bei dir hier in einen solchen Markt hineinversetzen. Wir besuchten am WE einen Weihnachtsmarkt auf einer Burg, da war es angenehm ruhig. Schon Dienstag, aber ich wünsche dir trotzdem noch eine gute Woche, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Margrit!
    Man denkt immer, die Weihnachtsmärkte sind alle gleich. Und doch ist jeder anders, hat sein eigenes Flair.
    Nur das Gedränge ist überall das selbe.
    VLG und auch dir noch eine schöne zweite Wochenhälfte
    Gudi

    AntwortenLöschen
  12. Bei Deinen Fotos kommt tatsächlich Weihnachtsstimmung auf! Ein frohes Fest wünscht
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Dank "blogland" bin ich dieses Jahr doch noch auf ein paar Weihnachtsmärkte gekommen, wenn es auch im realen Leben heuer nicht geklappt hat. Ich liebe es im Dunkeln an den Marktständen vorbei zu gehen, die verschiedenen Düfte zu riechen, zu schauen und zu wissen, dass man eigentlich gar nichts braucht (und doch kommt jeweils etwas Kleines mit nach Hause...aber eben dieses Jahr nicht!).
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog und ganz besonders auch über einen Kommentar.

*************************************************
Aufgrund hohem Spammailaufkommens seit einiger Zeit:
Kommentare, die einen aktiven Link enthalten, werden gelöscht, da ich von Spam ausgehe.

Comments that include an active link will be deleted, because I assume that it contains spam content.